Pollenfluginformationen

Pollenfluginformationen

Pollenvorhersage

In Zusammenarbeit mit der Stiftung Deutscher Polleninformationsdienst (PID) erstellt der Deutsche Wetterdienst während der Pollenflugsaison Vorhersagen zum Pollenflug-Gefahrenindex für die acht allergologisch wichtigsten Blütenpollen: Hasel, Erle, Esche, Birke, Süßgräser, Roggen, Beifuß und Ambrosia.

Aktuelle Vorhersagen

Seine Vorhersagen helfen dem Pollenallergiker durch Verhaltensanpassung (meiden der allergieauslösenden Allergene) und gezielter Medikation mit Hilfe des behandelnden Arztes die allergischen Beschwerden kurz- wie auch langfristig zu begrenzen und sind somit hilfreich bei der Beurteilung des Therapieerfolges.

Anfang und Ende der Pollensaison richten sich nach dem tatsächlichen Pollenflug und können aufgrund unterschiedlicher Witterungsverläufe von Jahr zu Jahr um mehrere Wochen variieren. Die Pollensaison dauert in Deutschland etwa von Januar bis September.

Die tagesaktuellen Informationen des Deutschen Wetterdienstes zum Pollenflug finden Sie unter www.dwd.de/pollenflug